Alpakaherz

Liebe & Abenteuer

Ein verschollenes Testament, eine Alpakadame namens Duchess und der mysteriöse Jack wirbeln Miras wohlgeordnetes Leben gehörig durcheinander.

Alpakaherz – Gnadenhof und andere Gaunereien

Mira Hermanns Tage sind fest verplant. Da ist die Arbeit im Café, nebenbei hilft sie regelmäßig im Blumenladen ihres Beinahe-Verlobten aus. Ein Besuch auf dem Bauernhof Drei-Linden lockt als willkommene Unterbrechung im Alltagstrott. Der idyllische Hof sollte eigentlich ein Gnadenhof für Tiere werden, aber bei ihrer Ankunft findet Mira einen verängstigten Kettenhund, ein apathisches Pony und eine Handvoll halbverhungerter Schafe vor. Statt dem geplanten Urlaub beschließt sie, etwas gegen die Zustände zu unternehmen, und erfährt, dass nur das Testament des früheren Besitzers verhindern kann, dass die Tiere auf den Schlachthof kommen.

Doch das ist verschollen!
Unterstützt von Jack, einem mysteriösen Fremden mit guten Kontakten zur Unterwelt, macht sich Mira auf, Drei-Linden zu retten.

Und zum Glück gibt es da noch eine Alpakadame namens Duchess, die anscheinend beschlossen hat, Miras Leben einmal ordentlich durcheinanderzuwirbeln …

Screenshot Rezi Alpakaherz Lovely
Screenshot Rezi Alpakaherz Lovely

Und hier gehts zur Leseprobe:

Küken aus Cover Alpakaherz

Alpakaherz erscheint am 01.04.2021

Ebook für tolino + kindle in allen Shops erhältlich
zB hier:

auch als EBook-Download in der Lieblingsbuchhandlung vor Ort -> Stichwort: buy local:
Mehr darüber erfahren? Hier geht es zum Beitrag …

Taschenbuchausgabe in Vorbereitung …

Interview mit Mira und Jack

Tiana von Tiana’s Bücherfeder hat Mira und Jack zu einem Interview eingeladen. Natürlich haben sich die beiden Protagonisten aus dem Alpakaherz das nicht nehmen lassen und sind der Einladung gefolgt. Welche Fragen ihnen Tiana gestellt hat und was Mira und Jack darauf geantwortet haben, könnt Ihr hier lesen …

Kommentare sind geschlossen.